Seminare /Workshops: 

 

Wie verklickere ich es meinem Hund?!

In diesem Workshop werden die Grundlagen des Markersignals in Theorie und Praxis erklärt. Wie lernt mein Hund? Wie kann ich meinen Hund zur "Mitarbeit bringen"? Wie kann ich meinen Hund verstehen und wie versteht er mich? Der Clicker wird alltagstauglich und ist nicht nur bei Spiel, Sport und Spaß einsetzbar

Termin: Sonntag  22. September 2013  11.00 bis 16.30 Uhr

Kosten: 65,--€ mit Hund und 50,-- € ohne Hund

____________________________________________________________

Massage und Entspannung für Zuhause

Zuhause findet sich immer ein Moment Zeit, um dem Hund nicht nur bei körperlichen Beschwerden eine wohltuende Massage zukommen zu lassen. Bei diesem Workshop geht es darum, dies mit den richtigen Handgriffen zu tun. Dazu lernen sie noch eine Möglichkeit kennen, um ihren Hund zu entsspannen.

Termin: Samstag  14. September 2013  11.00 bis 15.00 Uhr

Kosten: 55,--€ mit Hund und 40,-- € ohne Hund -ausgebucht- 

____________________________________________________________

Alter Hund - Was nun?

Auch unsere Vierbeiner werden älter. Was dabei passiert und wie wir sie am besten unterstützen können, dass wollen wir an diesem Abend erläutern. Dabei werden wir nicht nur in der Theorie bleiben, sondern auch die ein, oder andere praktische Übung mit unseren Oldies probieren. Deshalb ist die Teilnehmerzahl hier auf max. 3 Hunde begrenzt. Gerne sind aber auch Teilnehmer ohne Hund willkommen.

Termin: auf Anfrage

 

_____________________________________________________________________

Erste Hilfe am Hund

Wer kennt es nicht - der ruhige Spaziergang wird durch einen Scherbe im Ballen des Hundes zum Alptraum. Damit, Kreislaufproblemen, Vergiftungen und anderen Notfällen werden wir uns an diesem Tag beschäftigen. Was ist wichtig, was richtig? Wie können wir unserem Hund am besten helfen?

Termin: folgt

_____________________________________________________________________

 

 

 

 

Anmeldeformular | PDF

 

Großheidestr. 33
22303 Hamburg
T: 0151 167 44827
info@verstaendnis-hund.de